trösten

vt (tröstete, hat getröstet)
утешать;

Ich will euch trösten wie einen seine Mutter tröstet. Как утешает кого-либо мать его, такугешуя вас... (Ис. 66,13)


Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "trösten" в других словарях:

  • trösten — trösten …   Deutsch Wörterbuch

  • Trösten — Trȫsten, verb. regul. welches, wenn man die jetzt veralteten Arten des Gebrauches zusammen nimmt, ehedem in doppelter Gestalt üblich war. I. * Als ein Neutrum mit dem Hülfsworte haben, sich erkühnen, sich unterstehen, erdreisten, ferner dürfen,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • trösten — V. (Mittelstufe) jmdm. durch Anteilnahme, Zuspruch Trost spenden und dessen Leid lindern Synonym: aufrichten Beispiele: Sie haben mich wegen des Misserfolgs getröstet. Er tröstet sich damit, dass die Sommerferien bald anfangen …   Extremes Deutsch

  • trösten — vertrösten; abspeisen (umgangssprachlich); hinhalten (auf); Trost spenden; ermutigen; aufbauen * * * trös|ten [ trø:stn̩], tröstete, getröstet: a) <tr.; hat Trost spenden, zusprechen, wieder zuversichtlich ma …   Universal-Lexikon

  • trösten — a) aufheitern, aufmuntern, aufrichten, aufrüsten, beruhigen, beschwichtigen, ermutigen, Mut zusprechen, Trost spenden/zusprechen, wieder hoffen lassen; (geh.): Mut schöpfen lassen; (veraltet): getrösten. b) den Schmerz lindern/stillen, einen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Trösten — 1. Ach tröstet euch, unser Herrgott hat s g than; es ist doch no nit der Verlust von er Chuo. – Sutermeister, 13. 2. Andere trösten macht kein Kopfwehe. It.: A buon confortatore non dolse mai il capo. 3. Ich tröste meine Frau mit Gottes Wort,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Trösten — Fallschirmspringer spendet einem Opfer des Hurrikans Ike Trost Trost ist zwischenmenschliche Zuwendung an jemanden, der trauert oder anderen seelischen bzw. körperlichen Schmerz zu ertragen hat. Derjenige wird getröstet. Trost kann durch Worte,… …   Deutsch Wikipedia

  • trösten — trö̲s·ten; tröstete, hat getröstet; [Vt] 1 jemanden trösten jemandes Leid, Kummer oder Trauer leichter machen (indem man mit ihm spricht, ihm hilft o.Ä.): Sie tröstete das weinende Kind; [Vr] 2 sich mit jemandem / etwas trösten bei jemandem / in… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • trösten — Trost: Das altgerm. Substantiv mhd., ahd. trōst, niederl. troost, schwed. tröst gehört mit dem anders gebildeten got. trausti »Vertrag, Bündnis« zu der unter ↑ treu dargestellten idg. Wortgruppe. Das Wort bedeutet demnach eigentlich »‹innere›… …   Das Herkunftswörterbuch

  • trösten — trös|ten ; sich trösten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • trösten —  treeste …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

Книги

Другие книги по запросу «trösten» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.